Teil 12 weitere Baumassnahmen am Gewächshaus

Die noch offene rechte Seite meines selbst gebauten Gewächshauses soll nun endlich geschlossen werden, also beginnt die Wochenendbeschäftigung.

Rechts wird mit Nut & Feder Paneelen die Seite geschlossen. Vorher wurden noch 2 senkrechte Kanthölzer so gestellt, das der Spalt genügend Breite für eine später noch einzubauende Tür besitzt. Hier sollte man sich selbst am besten mal abmessen und bedenken, mindestens eine Gießkanne mit einzuberechnen ;-) Eine zu enge oder zu tiefe Tür macht auf Dauer keinen Spaß...

rechte Seite des selbstgebauten Gewächshauses wird geschlossen

Kanthölzer senkrecht gestellt für die Gewächshaus-Tür

Kanthölzer senkrecht gestellt für die Gewächshaus-Tür

Schutz des Holzes durch angebrachten Streifen Dachpappe

Schutz des Holzes durch angebrachten Streifen Dachpappe

 

Hier möchte ich gerne nochmal auf den bereits in einem früheren Beitrag erwähnten Rat hinweisen, das Holz an allen “neuraligischen” Stellen gegen Feuchtigkeit zu schützen.

Insbesondere für die Stellen, wo Holz auf Stein stößt, habe ich mir entsprechend Dachpappe als Isolation zurechtgeschnitten und aufgebracht. Das geht mit einer alten Schere und Pappnägeln recht schnell und kostet kaum etwas. Vielleicht mal im Bekanntenkreis rumfragen, ob noch jemand Dachpappreste rumzuliegen hat.

Ziegelsteine haben die Eigenschaft, Feuchtigkeit aufzunehmen und dies würde dem Holz auf Dauer nicht gut bekommen – zumal an diesen Stellen auch nicht wirklich viel Luft zirkuliert.

 

 

 

 

das letzte Fenster wird ins Gewächshaus gesetzt

das letzte Fenster wird ins Gewächshaus gesetzt

Am späten Nachmittag habe ich das letzte Fenster eingebaut und die nach links verbliebene Lücke ebenfalls mit Paneelen geschlossen.

Diese können in der Innenseite des Gewächshauses praktischerweise später ein schmales Regal für Werkzeug, Töpfe etc. tragen – man muss den doch irgendwo begrenzten Raum komplett ausnutzen.

Am Abend noch fix das “palisander” aufgetragen und so sah das Gewächshaus am nächsten Tag aus:

rechte Seite fast vollständig fertig bis auf die Tür :)

rechte Seite fast vollständig fertig bis auf die Tür :)

 

Hier begann ich zu grübeln, ob der Braunton “palisander” die richtige Entscheidung war – denn das helle Holz mit farbloser Lasur versehen, hätte sicher auch gut ausgesehen…

 

 

 

 

Du möchtest die Beiträge chronologisch sortiert von Beginn an lesen? Dann klick: mein selbst gebautes Gewächshaus Teil 1

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close