Teil 11 die grüne Hölle

Da ich das gießen während des Urlaubes nicht in Auftrag gegeben hatte, erwartete mich bei Rückkehr eine recht positive Überraschung, welche so aussah:

Ich meine, für Mitte Juli im Vergleich immer noch nicht so der Brüller, aber ich erkenne eine Tendenz ;) Und damit meine ich nicht die Sonnenblumen vor dem Gewächshaus, sondern das viele grüne darin! Siehe nächstes Bild

Die Tomaten wachsen

Tomatenpflanzen beginnen zu klettern

Tomatenpflanzen beginnen zu klettern

 

 

 

In der wenigen Zeit sind die Tomaten echt geschossen, erste kleine grüne Früchte an einigen Pflanzen schon erkennbar, andere hingegen blühen noch.

Allein dieser unbeschreibliche intensive Duft beim betreten des Gewächshauses – viele wissen, was ich meine, ist einfach unbeschreibbar :)

Der Kenner wird hier nun sicher bemerken, was ich erst viel später erfuhr: Die Tomatenpflanzen stehen zu eng, es sind einfach zu viele!

Es sind 25 unterschiedliche Tomaten in diesem Gewächshaus angepflanzt – im kommenden Jahr wird es nur die Hälfte sein.

platzfressende Zucchini Pflanze

platzfressende Zucchini Pflanze

Die Zucchini, von der ich nur eine anpflanzte, entwickelte sich am unkompliziertesten, vermutlich entspringt sie der Gattung “Unkraut” :)

Wenn ich das Wort “ertragreich” benutzen sollte, so käme dieses 100%ig in Frage was die Zucchini betrifft.

Die Zucchini wächst

Die Zucchini wächst

 

 

 

In der gesamten Saison von Ende Juli bis Ende September hat diese einzelne Zucchini Pflanze für reichlich Früchte gesorgt. Dabei stellt Zucchini meines Erachtens wenig bis sehr wenig Ansprüche an den Boden, nur ausreichend gegossen werden muss so eine Pflanze.

 

selbst gebautes Gewächshaus in der Abendsonne

selbst gebautes Gewächshaus in der Abendsonne

 

Und hier noch ne schöne Sommerimpression:

Die rechte Seite ist noch komplett offen, soll die Tage aber mit einer Tür versehen und verkleidet werden – wenn ich Zeit & Lust habe, denn der Sommer ist ja nicht nur zum bauen da…

 

 

Du möchtest die Beiträge chronologisch sortiert von Beginn an lesen? Dann klick: mein selbst gebautes Gewächshaus Teil 1

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close