die Quellmethode

ein kleines Update zur Kürbischallenge!

Die nahezu 24 Stunden lang in feinstes Regenwasser gelegten Kürbissamen sind alle auf dem Boden des Glases gesunken – ein untrügliches Zeichen dafür, gesättigt zu sein.

Ich habe in einem Forum auch den Tipp gelesen, seine Kürbissamen eine Nacht in Milch einweichen und quellen zu lassen. Welche Vorteile das nun bringen soll, war nicht zu erfahren – geht mir wie bei Mondschein-Tipps auch n Tick zu weit… ;-)

Beim rausholen der glitschigen Samenkörner schön Obacht geben, wenn ihr das nachmacht – die Teile sind sowas von flutschig! Hallo Pharmakonzerne: baut eure Zäpfchen doch aus solchem Biomaterial!

Kürbissamen im Wasser quellen lassen

Kürbissamen im Wasser quellen lassen

Natürlich habe ich an dieser Stelle auch wieder darauf geachtet, die 3 Becher entsprechend zu beschriften – am Ende gibt´s ne Auswertung, welche Anpflanzmethode am besten gefruchtet hat.
Verkaufe ich dann vielleicht an eine dieser bunten Gartenzeitschriften oder so… ;-)

PS: muss ich mir Gedanken machen, ob in der Parzelle94 alles in Ordnung ist, Stefan?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close